Description

Netter Multicache zum Thema Bienen für die ganze Familie.

 

Spürnasen Logo

Die Location

Dieser Multicache befindet sich am Gelände des Stiftes Eberndorf im schönen Jauntal und widmet sich ganz und gar der Biene. Der Bienenlehrpfad auf der Nordseite des Stiftes soll den Besuchern die Bedeutung der Bienen für unser Ökosystem näher bringen. 12 Schautafeln informieren über die Bienen und veranschaulichen das Leben im Bienenstaat. Der Bienenlehrpfad ist jederzeit frei zugänglich und somit kann dieser Cache auch jederzeit gehoben werden.

Der Cache

Der Multicache startet bei der Stage1. Hier befindet sich die erste Informationstafel des Bienenlehrpfades, sowie ein Parkplatz für euer Cachemobil in unmittelbarer Nähe.

Auf den Infotafeln des Lehrpfades befindet sich jeweils eine Quizfrage, die es gilt zu lösen. Ziel des Cachunternehmen ist es, alle Quizfragen richtig zu beantworten, mit den richtigen Antworten eine einfache Rechenaufgabe zu lösen und mit den errechneten Koordinaten schließlich den Cache zu finden. Insgesamt müssen 12 Quizfragen richtig beantwortet werden, um die Aufgabe lösen zu können.

ACHTUNG: Die Quizfrage auf der Infotafel Nummer 3 ist etwas "tricky". Die Antwort lässt sich nicht eindeutig aus dem Text herauslesen. Mit Hilfe des Wikipedia Artikeln zur Wildbiene sollte es aber zu schaffen sein.

Der Final

Das große Ziel dieses Multicaches ist es, den Cache zu finden. Bitte geht mit der Dose sorgfältig um, sodass auch eure "Fellowcachers" noch viel Freude damit haben.

Unser Cache ist besonders kinderfreundlich, da die Aufgaben nicht allzu schwerz zu lösen sind und auch die Umgebung zum Herumtollen einlädt. Eine besondere Sehenswürdigkeit stellt natürlich das Stift Eberndorf da, welches auf alle Fälle einen Besuch wert ist. (Hier gibt es auch Kaffe und eine Toilette)

Und so kommt ihr zum Final

Bie jeder Quizfrage stehen euch 3 Antwortmöglichkeiten zur Wahl (A, B oder C).

Das ist der Teil der finalen Koordinaten, den wir euch bereits verraten:
N 46° 35.X1X2X3
E 14° 38.X4X5X6

Wie ihr vermutlich bereits ahnt, sind X1 bis X6 nach folgenden Formeln von euch zu errechnen (A = Antwort):
97-A6+A12-152 = X1
4+A5-A11+52 = X2
53-A4+A10-73 = X3
75+A3-A9-93 = X4
33-A2+A8-15 = X5
3+A1-A7+71 = X6

Werte für die Antwortmöglichkeiten pro Tafel:
Tafel 1: A = 17, B = 68, C = 26
Tafel 2: A = 96, B = 50, C = 65
Tafel 3: A = 93, B = 42, C = 47
Tafel 4: A = 17, B = 25, C = 39
Tafel 5: A = 82, B = 11, C = 7
Tafel 6: A = 30, B = 76, C = 6
Tafel 7: A = 84, B = 57, C = 99
Tafel 8: A = 51, B = 43, C = 79
Tafel 9: A = 20, B = 89, C = 30
Tafel 10: A = 36, B = 78, C = 46
Tafel 11: A = 31, B = 66, C = 47
Tafel 12: A = 74, B = 8, C = 67

Wir wünschen euch viel Spaß beim Rätseln und Suchen und hoffen ihr seid dabei fleisig wie die Bienchen!

Cacheinhalt

  • Logbuch
  • Silikagel (bitte nicht entfernen)
  • Bleistift
  • Spitzer
  • Pinguinfigur
  • Allgemeine Geocache Information
Log entries
  • There are no logentries yet
Photos
Information
OE8APR
Improving your experience ;)
30.03.2016 (30.03.2016)
Cache nameBusy Bee
HintVersteinertes Glas!
CountryAustria
GridsquareJN76HO62TH
Latitude46.593033
Longitude14.640100
DifficultyAverage
TerrainSuitable for small children
Logger
OE8APR
Improving your experience ;)
Rate
0 votes
Recommend

Geocaching of a different kind

  • 01
    SOTA Caches

    Log your SOTA activations on APRS Caching too

  • 02
    APRS Caches

    Weather stations, digipeaters, and iGates - turn your APRS stations into APRS Caches

  • 03
    Living APRS Caches

    Even you are able to turn into a living APRS Cache

  • 04
    Geo Caches

    Log your OpenCaching finds with your APRS enabled device