Description

 

Parndorfer Kapelle


Rochuskapelle

Parndorf wurde erstmals am 25.03.1264 als Perun urkundlich erwähnt, als König Bela IV dem Wieselburger Bürger Leopold weitere Ländereien schenkte. Der Ortsname änderte sich in der Zeit auf Perendorff, Parndorff und zuletzt auf Parndorf. 1529 wurde der Ort von den Türken zerstört, die Neubesiedlung durch Kroaten aus dem Küstengebiet der Adria erfolgte 1570 und die röm.-kath. Pfarre wurde neu errichtet.

Die 1704 errichtete Schanze sollte vor Überfällen der Kuruzzen schützen. Die gesamte Anlage war 17 Kilometer lang und 4 Meter hoch und erstreckte sich von Petronell bis Neusiedl am See. Die noch sehr schön zu sehenden Gräben, Vorwerke und Wälle stehen unter Denkmalschutz.

1713 wurde Parndorf letztmals von der Cholera und Pest heimgesucht.

Die verschont gebliebene Bevölkerung errichtete zum Dankeine Dreifaltigkeitssäule und die Rochuskapelle.

 

 

Rochuskapelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die Cachebox ist ein Petling und nur mit Logbuch ausgestattet. Bitte eigenen Stift mitbringen und den Deckel des Cachebehälters nur "handfest" zudrehen. Vielen Dank und viel Spaß bei der Suche.

Bitte den Cache wieder so verstecken wie Ihr ihn gefunden habt.


happy caching Hatamoto-Skyks (Vielen Dank an ROD der mir bei diesem Cache Support gleistet hat.)

Version 1.0 / 07.03.2014

Version 1.1 / 22.03.2014 - Cacheversteck angepasst / D-wertung angepasst

Version 1.2 / 29.03.2014 - "alten" Cache entfernt / Wegpunkt für Parkplatz eingefügt

© Hatamoto-Skyks, Opencaching.de, CC-BY-NC-ND, Stand: 30.08.2016; alle Logeinträge © jeweiliger Autor

Log entries
  • There are no logentries yet
Information
Cache nameParndorfer Kapelle - Reloaded
CountryAustria
GridsquareJN87KX19UR
Latitude47.998917
Longitude16.848667
DifficultyAverage
TerrainSuitable for small children
Logger
Empty
Rate
0 votes
Recommend

Geocaching of a different kind

  • 01
    SOTA Caches

    Log your SOTA activations on APRS Caching too

  • 02
    APRS Caches

    Weather stations, digipeaters, and iGates - turn your APRS stations into APRS Caches

  • 03
    Living APRS Caches

    Even you are able to turn into a living APRS Cache

  • 04
    Geo Caches

    Log your OpenCaching finds with your APRS enabled device