Description
In der Nähe von Geseke stehen etwas Abseits einer Ausfallstr. in einem nur teilweise zugänglichen grossen Brach - und Naturschutzgelände ein- bzw. zwei seltsame Bauwerke. Nachdem ich mir die Industriedenkmale näher angesehen hatte, war die Entscheidung einfach. Hier muss ein Cache hin. Da für solche Gelegenheiten immer eine Box im Auto ist, wurde die Idee sofort in die Tat umgesetzt.

Was dort nun ganz genau steht kann ich nicht sagen, aber ich bin sicher, dass wir nicht lange warten müssen, bis wir mehr Informationen darüber im Log haben. Um die Neugierde zu erhöhen, habe ich bewusst auf Fotos verzichtet.

Man kann bis auf die letzten 10 m aus verschiedenen Richtungen an das Bauwerk heran. Das hängt ganz davon ab ob man zu Fuss, mit dem Rad oder Kinderwagen unterwegs ist. Das Bauwerk ist eingezäunt und Verbotschild steht davor. Der Zaun ist aber an einigen Stellen schon herunter getreten.

Die Koordinaten sind vom Cache. Er ist in der Nähe des Bauwerkes, ausserhalb des Zaunes, zwischen zwei eng beieinander stehenden Bäumen unter/zwischen Steinen.

Allgemeiner Hinweis.
Wir freuen uns, dass seit dem 11.12.2005 die UlRai's die Patenschaft für diesen Cache übernommen haben und danken ihnen.

© Diefinder, Opencaching.de, CC-BY-NC-ND, Stand: 29.09.2016; alle Logeinträge © jeweiliger Autor

Log entries
  • There are no logentries yet
Information
Cache nameAnnelieses alter Ofen
CountryGermany
GridsquareJO41GO17QK
Latitude51.614250
Longitude8.514167
DifficultyEasy
TerrainSuitable for small children
Logger
Empty
Rate
0 votes
Recommend

Geocaching of a different kind

  • 01
    SOTA Caches

    Log your SOTA activations on APRS Caching too

  • 02
    APRS Caches

    Weather stations, digipeaters, and iGates - turn your APRS stations into APRS Caches

  • 03
    Living APRS Caches

    Even you are able to turn into a living APRS Cache

  • 04
    Geo Caches

    Log your OpenCaching finds with your APRS enabled device