Description
Der Cache ist am besten per Fahrrad, zu Fuss oder mit dem Boot zu erreichen. Ich empfehle eine Wanderung an der schönen Aare entlang.
Der Cache liegt auf einer Insel, welche 1998, künstlich durch eine Revitalisierung der Aarelandschaft im Gebiet der Gemeinde Rubigen entstanden ist. Durch diese Aktion sind zahlreiche neue Lebensräume für Pflanzen und Tiere entstanden. Das Naturschutzgebiet lädt ein zum Wandern und Baden an der schönen grünen Aare.
Im Herbst und Winter bei niedrigem Wasserstand kann die Insel zu Fuss mit Stiefeln erreicht werden. Im Sommer ist der Zugang für geübte Bootsfahrer oder Schwimmer kein Problem. Du befindest dich in einem Naturschutzgebiet. Also trag Sorge dazu.

© Mr.Quady, Opencaching.de, CC-BY-NC-ND, Stand: 24.08.2016; alle Logeinträge © jeweiliger Autor

Log entries
  • There are no logentries yet
Information
Cache nameA dr schöne grüene Aare
HintZwischen zwei morschen, am Boden liegenden Baumstämmen
CountrySwitzerland
GridsquareJN36SV27JO
Latitude46.906600
Longitude7.519883
DifficultyAverage
TerrainNOT suitable for small children
Logger
Empty
Rate
0 votes
Recommend

Geocaching of a different kind

  • 01
    SOTA Caches

    Log your SOTA activations on APRS Caching too

  • 02
    APRS Caches

    Weather stations, digipeaters, and iGates - turn your APRS stations into APRS Caches

  • 03
    Living APRS Caches

    Even you are able to turn into a living APRS Cache

  • 04
    Geo Caches

    Log your OpenCaching finds with your APRS enabled device